Seit seiner Gründung konzentriert sich elegate auf die Vereinfachung von Alltagsproblemen. Die Lösungen setzen dabei auf modernste Softwarestacks in der Cloud und die clevere Einbindung von mobilen Anwendungen.

Unternehmens­geschichte

elegate wurde 2004 von Carsten Mickeleit und Matthias von Tippelskirch, beide Gesellschafter des Softwareunternehmens Carano, gegründet. Mit ColorBeam wurde eine Smartphone Software entwickelt, die durch das Senden von Farbcodes Informationen übermitteln konnte, um so zum Beispiel Türschlösser zu öffnen. 2016 wurde Kai Noffke Geschäftsführer von elegate und im folgenden Jahr ging liva an den Markt.

Im Kontext der Fuhrparkverwaltung entstand die elektronische Führerscheinkontrolle liva. Die schnelle Aufnahme neuer Fahrer*innen ins System und die zentrale Rolle der mobilen Selbstkontrolle unterstreichen elegates Anspruch, Herausforderungen für den Kunden auf simple Art und Weise zu lösbar zu machen.

Unser Team

Kai Noffke
Kai Noffke

Geschäftsführer
kai@elegate.io
+49 30 39 99 44 69

  • Das Zentralhirn. Kai kennt jedes Stück Software und jeden Geschäftsvorgang.
Daniel Wittekind
Daniel Wittekind

Product Manager
daniel@elegate.io
+49 30 39 99 44 750

  • Der Kreativkopf. Daniel gestaltet die Nutzerinteraktion und implementiert sie auch gleich.
Henning Scharf
Henning Scharf

Solution Innovator
henning@elegate.io

+49 30 39 99 44 69

  • Die Innovationskraft. Henning forscht unerlässlich an den neuesten Features für unsere elegate Produkte.

Unser Partner

Mit der elektronischen Führerscheinkontrolle liva unterstützt elegate Carano, den Marktführer für Software zur Fuhrparkverwaltung in diesem wichtigen Marktsegment.